Eine Anlageimmobilie sinnvoll auswählen

Wer sein Geld investieren möchte, setzt häufig auf den Kauf einer Mietimmobilie. Doch nicht jede Anlageimmobilie ist automatisch lukrativ und wirft zuverlässig hohe Mieteinnahmen ab. Für eine gute Rendite sind viele Faktoren entscheidend.

Mit einer Anlageimmobilie lässt sich im besten Fall eine langfristige und lukrative Einnahmequelle erschließen.

Ob sich Immobilien als Kapitalanlage wirtschaftlich lohnen, hängt vor allem von bestimmten Parametern ab. Interessenten müssen die Finanzierung planen und den Kauf der Anlageimmobilie richtig kalkulieren. Dabei sind Standortfaktoren ebenso entscheidend, wie der bauliche Zustand der Immobilie.

Nicht jedes Objekt ist geeignet um damit auch eine gute Rendite zu erwirtschaften. Auch wenn eine Immobilie auf dem Papier gut aussieht ist manchmal Vorsicht geboten. Es gibt Fallstricke, die richtig ins Geld gehen können. Deshalb sollten Sie als künftiger Erwerber einer Anlageimmobilie auf einige wichtige Kriterien achten.

Eine passende Anlageimmobilie finden

Wenn Sie eine Anlageimmobilie erwerben möchten, sollten Sie dies an einem Standort mit Zukunft tun. Also dort, wo z.B. die Arbeitslosigkeit niedrig ist und die Bevölkerungszahl nicht schrumpft.

Unsere Empfehlung wäre z.B. Chemnitz

Chemnitz stellt eins der beiden Oberzentren des Ballungsraum Chemnitz-Zwickau dar, welcher inzwischen zu den bedeutendsten Wirtschaftsregionen der neuen Bundesländer gezählt wird. Die lokale und regionale Wirtschaftsstruktur ist hierbei vorrangig durch die Schwerindustrie in der Branche Fahrzeug- und Maschinenbau sowie der Metallverarbeitung geprägt. Andererseits entwickelt sich Chemnitz mehr und mehr zu einem führenden Forschungs- und Entwicklungsstandort. Die Stadt Chemnitz zählt seit Jahren zu den wachstumsstärksten Städten in Deutschland.
*Quelle: Statistisches Landesamt des Freistaates Sachsen

Immobilienpreise in Chemnitz:

Mit dem folgenden Linktipp finden Sie die aktuellen Immobilienpreise von Chemnitz. Diese Immobilienpreise dienen zur Bestimmung der ortsüblichen Kaufpreise. Der durchschnittliche Kaufpreis für eine Immobilie in Chemnitz liegt bei ca. 1.587 Euro/m².

Als Kaufinteressent sollten Sie außerdem die Mikrolage beachten. Eine heruntergekommene Immobilie in einer verrufenen Straße ist kein wirklich guter Deal. Umgekehrt kann eine Anlageimmobilie in einer durchschnittlichen Lage eine gute Wahl sein, wenn andere Faktoren passen:

  • ein wirklich guter Zustand der Immobilie
  • zeitgemäße Grundrisse der Immobilie
  • eine gute Verkehrsanbindung wäre von Vorteil

Da sich jede Immobilie im Baujahr, der Wohnlage und Ausstattung unterscheidet, sind die Preise keine Grundlage für eine exakte Berechnung des Quadratmeterpreises, sondern dienen nur als Orientierung und Anhaltspunkt. Um einen genaueren Wert Ihrer Immobilie zu erfahren, bieten wir Ihnen gerne eine kostenlose Immobilienbewertung für den Standort Chemnitz und Umgebung an.

Auch die Frage, ob künftig erhebliche Sanierungen anfallen, entscheidet über die Attraktivität einer Anlageimmobilie. Veraltete Haustechnik oder gar Bauschäden können erhebliche Folgekosten verursachen, schlimmstenfalls kann eine Totalsanierung sogar mehr kosten als ein möglicher Neubau.

Hinweis: Die Energieeinsparverordnung (EnEV) schreibt bestimmte Sanierungen sogar vor. Auch die hierfür anfallenden Kosten sollten berücksichtigt werden. Gerne beraten wir Sie ganz unverbindlich und professionell zum Thema Anlageimmobilien.

Dank unserer kompetenten und langjährigen (30 Jahre) Erfahrung und der permanenten Weiterbildung unserer Mitarbeiter können wir Sie zu allen Fragen, rund um das Thema Anlageimmobilien, beraten. Gemeinsam mit Ihnen besprechen und planen wir ganz individuell Ihre Anlagestrategie in Immobilien im Raum Chemnitz und Umgebung.

Termin anfragen

Einfach. Besser. Anlegen.

Redaktion: D.Eckardt (CEO)



Das könnte Sie auch interessieren:

Immobilien anbieten

Profitieren auch Sie von unserer Kompetenz und langjährigen Erfahrung auf dem sächsischen Immobilienmarkt.

Mehr Informationen

Was ist meine Immobilie wert?

Merkmale einer fundierten und objektiven Marktwertermittlung:

  • Berechnung nach Sachwertverfahren und/oder
  • Bewertung nach Ertragswertverfahren und/oder
  • Bewertung nach dem Vergleichswertverfahren

Warum sind wir der richtige Partner?

Wir überzeugen durch Kompetenzen und jahrelanger Erfahrung:

  • umfangreiche Marktkenntnis als Immobilienmakler - 30 Jahre
  • umfangreiche Erfahrung als Finanzierungsexperte - 30 Jahre
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildung bei Banken und der IHK

Bauen oder kaufen leicht gemacht

Mit der voraus Beratung bekommen Sie frühzeitig, auch ohne konkretes Objekt, Planungssicherheit für Ihr Kauf- oder Bauvorhaben. Sie erhalten eine individuell ausgearbeitete und vorgeprüfte Finanzierung. Das erleichtert die Immobiliensuche und Sie erhalten leichter den Zuschlag beim Kauf!

Finanzielle Klarheit und Ihre Vorteile:

  • Unsere Mitarbeiter prüfen mit Ihnen, welche Immobilie zu Ihrem Budget passt.
  • Sie erhalten ein individuelles Finanzierungskonzept für Ihre Wunschimmobilie.

Termin vereinbaren

Immobilienbewertung

Wir ermitteln das Potenzial Ihrer Immobilie.

Unabhängig davon, welchen Bedürfnissen Sie unterliegen, wir unterstützen Sie mit unserer Erfahrung und zeigen Ihnen maßgeschneiderte Lösungsansätze.

Wir bieten Ihnen:

  • Realistische Marktwerteinschätzung abgeleitet vom aktuellen Marktgeschehen
  • Zusammenstellung Ihrer Objektunterlagen, die wir auf neuesten Stand bringen
  • Aufmaß durch unsere Bauingenieure nach aktuellen Normen und Vorschriften
  • Bewertung nach kreditwirtschaftlichen Normen, Ermittlung des Beleihungswert

Immobilie bewerten

Informieren Sie sich auch über:

Partneranzeige

Kontakt