saxXcon Immobilien GmbH
Immobilien und Bauherrencenter

Gute Beratung & clever finanzieren

saxXcon Immobilien GmbH
Ihr Immobilien und Hausbaupartner

Innovativ, kompetent und zuverlässig

saxXcon Immobilien GmbH
Willkommen in Ihrem Zuhause

Mit uns sind Sie gut beraten

Wohnungen, Häuser, Grundstücke

Finanzierung

Sie möchten eine Immobilie finanzieren?

Ob Sie ein Haus bauen oder eine Immobilie kaufen möchten oder eine Anschlussfinanzierung für eine bereits bestehende Immobilie benötigen. Wir erstellen ein passendes Finanzierungskonzept, dass Ihnen Spielräume lässt.

Schnell und bequem zur individuellen Finanzierung.

Gute Beratung - Clever finanzieren

  • Finanzierung von bis zu 100% vom Kaufpreis
  • Finanzierungen für Kauf oder Modernisierung
  • Ein direkter und persönlicher Ansprechpartner
  • Finanzierungsangebote von über 200 Banken 

Einfach. Besser. Finanzieren.

Aktuelle Zinskonditionen

Gültig ab: 21.08.2019
(bis 60 % der nachhaltigen Kaufpreise / Herstellungskosten)

Fest Jahre gebundener Sollzins effektiver Jahreszins monatliche
Rate*
5 Jahre 0,48% p.a. 0,53% p.a. 413,33 €
10 Jahre 0,64% p.a. 0,67% p.a. 440,00 €
15 Jahre 0,96% p.a. 0,98% p.a. 493,33 €

Hinweis: Wir bieten Ihnen auch 20 Jahre und aktuelle KfW Fördermitteldarlehen an. *Die monatliche Rate bezieht sich auf 200.000 Euro möglicher Kapitalbedarf und inkl. 2% Tilgung.

Tilgungsrechner

Mit dem Tilgungsrechner können Sie verschiedene Varianten der Darlehenstilgung berechnen und vergleichen. Ermitteln Sie einen kompletten Tilgungsplan über die Darlehenslaufzeit.

Eine höhere Tilgung bietet Vorteile:

  • Bei der Anschlussfinanzierung ist die Restschuld geringer
  • Die Bau- oder Immobilienfinanzierung ist schneller getilgt
  • Geringere Zinskosten dank der zügig sinkenden Restschuld
     

zum Tilgungsrechner

(Sie werden auf eine externe Seite weitergeleitet)

Dieser Onlinerechner gibt schnell Antwort auf Ihre Fragen. Das klassische Annuitätendarlehen mit einer festgelegten Dauer der Zinsbindung ist die beliebteste Form der Immobilienfinanzierung.

Was kann ich mir überhaupt leisten?

Am Anfang der Immobilienträume steht oft die Frage: "Wie viel Haus kann ich mir leisten?" Um die Kosten für Kauf oder Neubauvorhaben, sowie die anschließende Finanzierung realistisch zu planen, sollten Sie Ihre monatliche Belastbarkeit prüfen. Prospekt herunterladen

Vier Schritte zur erfolgreichen Finanzierung:

Familiärer Kassensturz durchführen

Ein gewisses Eigenkapital ansparen

Mögliche Finanzierbarkeit ermitteln

Unsere Finanzierungspartner:

Immobiliensuche leicht gemacht

Mit der voraus Beratung bekommen Sie frühzeitig, auch ohne konkretes Objekt, Planungssicherheit für Ihr Kauf- oder Bauvorhaben. Sie erhalten eine individuell ausgearbeitete und vorgeprüfte Finanzierung. Das erleichtert die Immobiliensuche und Sie erhalten leichter den Zuschlag beim Kauf!

Finanzielle Klarheit und Ihre Vorteile:

  • Unsere Mitarbeiter prüfen mit Ihnen, welche Immobilie zu Ihrem Budget passt.
  • Sie erhalten ein individuelles Finanzierungskonzept für Ihre Wunschimmobilie.

Termin vereinbaren

Bauen oder Kaufen Sie bei günstigen Zinsen

Wenn Sie sich jetzt für den Bau oder Kauf einer Immobilie entscheiden, investieren Sie in Ihre Zukunft. Vor allem Baufinanzierungen mit langen Zinsbindungen bieten Ihnen Planungssicherheit und lohnen sich besonders.

Kapitalbedarf Monatlicher Gesamtaufwand* in Euro
  2,50% 3,00% 3,50% 4,00%
100.000,- 208,33 250,00 291,67 333,33
150.000,- 312,50 375,00 437,50 500,00
200.000,- 416,67 500,00 583,33 666,67
250.000,- 520,83 625,00 729,17 833,33
300.000,- 625,00 750,00 875,00 1000,00

*Annuitätendarlehen gerechnet mit einer 10 jährigen Zinsbindung und anfänglich 1% bis 2,5% Tilgung steigend. Diese Berechnung ist freibleibend und unverbindlich.

Immobilienbewertung

Wir ermitteln das Potenzial Ihrer Immobilie.

Unabhängig davon, welchen Bedürfnissen Sie unterliegen, wir unterstützen Sie mit unserer Erfahrung und zeigen Ihnen maßgeschneiderte Lösungsansätze.

Wir bieten Ihnen:

  • Realistische Marktwerteinschätzung abgeleitet vom aktuellen Marktgeschehen
  • Zusammenstellung Ihrer Objektunterlagen, die wir auf neuesten Stand bringen
  • Aufmaß durch unsere Bauingenieure nach aktuellen Normen und Vorschriften
  • Bewertung nach kreditwirtschaftlichen Normen, Ermittlung des Beleihungswert

Immobilie bewerten

Unser Ratgeber informiert:

Finanzierungsratgeber

Informieren Sie sich: Eine eigene Immobilie zu bauen oder zu kaufen ist ein sehr großer Schritt. Deshalb sollte man nicht vergessen, dass neben der Auswahl der richtigen Immobilie, respektive Ihres Bauvorhabens gerade eine Finanzierung über den langfristigen Erfolg eines Kauf- oder Bauvorhabens mit entscheidend ist.

Vor dem Kauf oder Neubau einer Immobilie sollten Sie sich in jedem Fall eine genaue Übersicht Ihrer gesamten finanziellen Verhältnisse verschaffen. Dabei kann ein realistischer Kassensturz und eine genaue Gegenüberstellung von Einnahmen und Ausgaben sehr hilfreich sein.

Mehr erfahren

FAQ ZUR FINANZIERUNG

Benötige ich Eigenkapital?

Ganz ohne finanzielle Rücklagen ist eine Finanzierung nur schwer zu realisieren. In der Regel geht eine Bank davon aus, dass der Kreditnehmer ca. 10% an Eigenkapital, zumindest aber um die Nebenkosten (Weichkosten) zu tragen, mit in die Finanzierung einbringt. Je mehr Eigenkapital, desto günstiger werden für mich die Zinsen. Eigenleistungen sind auch als Eigenkapitalersatz begrenzt möglich.

Grundsätzlich gilt: Je mehr Eigenkapital, desto besser die Zinskonditionen.

Wie hoch sollte die Darlehenssumme sein?

Sie sollten auf keinen Fall zu knapp kalkulieren. Gerade beim Neubau oder einer Sanierung entstehen oftmals unvorhergesehene Ausgaben. Diese sollten in jedem Fall mit berücksichtigt werden. Ein finanzielles Polster ist empfehlenswert. Ansonsten bleibt noch die Möglichkeit einer Nachfinanzierung.

Unsere Empfehlung: Vereinbaren Sie einen Termin für ein Beratungsgespräch, welche Darlehenssumme für Sie am besten geeignet ist.

Wie hoch sollte die Tilgung sein?

In der Regel und auf Grund des derzeitigen Zinstiefs empfiehlt sich eine Tilgung in Höhe von ca. 3%. Die Mindesttilgung liegt bei 1%. Den Tilgungssatz können Sie aber auch im Laufe der Zeit anpassen (sofern das mit der Bank vereinbart ist). Die Höhe der Tilgung sollte immer dem finanziellen Rahmen entsprechen, den man zur Verfügung hat. 2% Tilgung gelten als ideal. Wer ein hohes Einkommen hat, kann eine höhere Tilgung wählen und ist damit auch schneller schuldenfrei.

Wie lange sollte ich mich an einen Zins binden?

Bei Immobilienfinanzierungen, die über einen längeren Zeitraum laufen, empfiehlt sich eine Zinsbindung von 10 bis 15 Jahren. Möglich sind auch 20 Jahre. Wie lange man sich letztlich bindet, hängt vom Zins selbst und den persönlichen Umständen ab.

Hinweis: In Zeiten niedriger Zinsen empfiehlt es sich, sich längerfristig an den Zins zu binden. In Zeiten hoher Zinsen profitiert man von einer kürzeren Zinsbindung.

Wie flexibel sollte meine Baufinanzierung sein?

Hierzu sollten Sie zunächst klären, ob Sondertilgungen möglich sind. Bei manchen Banken muss das individuell vereinbart werden. Sondertilgungen sind insofern wichtig, damit Sie schneller mit der Rückzahlung des Darlehens fertig sind. Auch die Änderung des Tilgungssatzes sollte möglich sein.

Informieren Sie sich auch über:

Partneranzeige
Barclaycard

Kontakt