Ratgeber Artikel: 2019

14.02.2019 | Baubranche

Unser Rat: Risse am Haus - das sollten Sie wissen

Entdecken Hausbesitzer Risse in oder am Haus, verunsichert das viele zunächst. Welche Risse dabei unbedenklich sind und welche nicht, erläutert der Verband Privater Bauherren (VPB). Ist der Riss nicht breiter als 0,2 Millimeter, handelt es sich um einen harmlosen Haarriss. Sie treten häufig bei...weiterlesen >


Die Auflassungsvormerkung

Die Auflassungsvormerkung ist beim Immobilienkauf von großer Bedeutung weil: Bei der Auflassungsvormerkung handelt es sich um einen Grundbucheintrag, der den Anspruch eines Grundstückkäufers bis zum endgültigen Übertrag des Eigentums absichert. Damit ist die Auflassungsvormerkung eine vertragliche...weiterlesen >


Umfrage: Deutsche hadern mit ihrer Geldanlage

In den Portfolios deutscher Anleger verbreitet sich immer mehr Unzufriedenheit. 62% der Deutschen, die 2018 Geld angelegt haben, sind mit ihrer Geldanlage unzufrieden. 2016 waren es noch 39%. Warum die Unzufriedenheit so stark gestiegen ist, lesen Sie in diesem Beitrag. Das aktuelle Ergebnis stammt...weiterlesen >


Langsames Internet: Das können Sie dagegen tun

Viele Verbraucher kennen das: Der Abend soll mit einem spannenden Film bei einem Streaminganbieter ausklingen, doch schon nach wenigen Minuten steht – wie schon so oft in der Vergangenheit – das Bild und der Film muss nachladen. Der Grund dafür ist meistens eine zu langsame Internetverbindung. Was...weiterlesen >


Baukindergeld wird gut angenommen

Drei Monate nach Einführung des Baukindergeldes scheint der staatliche Zuschuss für den Kauf von Immobilien bei den Familien gut anzukommen. Das zeigt ein erstes Fazit der KfW. So haben laut Informationen der zuständigen Bankengruppe bisher 47.741 Familien in Deutschland das Baukindergeld in...weiterlesen >


Partneranzeige
DKB-Cash: Goodbye Kontoführungsgebühr

Kontakt