Ratgeber Artikel

22.09.2018 | Recht & Mieten

So unterschiedlich veränderten sich die Mietpreise in Ostdeutschland

Auf dem Land wird es leerer und die Städte immer voller! Das lässt in den Ballungszentren Ostdeutschlands die Mieten in die Höhe schießen. Im ländlichen Raum sieht es dagegen ganz anders aus.   Die Landflucht in Ostdeutschland spiegelt sich auch in den Mietpreisen deutlich wieder. Während die Mieten...weiterlesen >


21.09.2018 | Recht & Mieten

Überwachungskameras: Mieter muss zustimmen

Auch wenn sich Vermieter mehr Sicherheit und Kontrolle über ihr Mietshaus wünschen, dürfen sie keine Überwachungskameras oder Attrappen ohne Zustimmung der Mieter auf ihrem Grundstück installieren. Notfalls können Mieter laut einem aktuellen Urteil des Amtsgerichts Detmold den Abbau der Geräte vor...weiterlesen >


20.09.2018 | Baubranche

Tipp für Eigentümer: Kamine Ersetzen oder sanieren?

Laut Bundesimmissionsschutzverordnung müssen bis Ende 2017 Kaminöfen, Heizkamine und Kachelofeneinsätze stillgelegt, ausgetauscht oder nachgerüstet werden, die bestimmte Grenzwerte nicht mehr erfüllen. Dies betrifft Kamine mit Typenschildern vom 1. Januar 1975 bis 31. Dezember 1984. Vor diesem...weiterlesen >


Trend zu kleinen Wohnungen steigt

In der gesamten Bundesrepublik steigt die Nachfrage nach 1-2-Personen-Haushalten. Kleine Wohnungen nehmen mittlerweile einen relevanten Anteil am Wohnungsmarkt ein. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie von Geomap, die Kaufangebote für neue Wohnungen in den 16 Landeshauptstädten zwischen...weiterlesen >


19.09.2018 | Baubranche

Stiftung Warentest gibt Tipps rund um das neue Baurecht

Jedes Bauprojekt bringt juristische Stolperfallen mit sich. Mit Inkrafttreten des neuen Baurechts im Januar 2018 haben private Bauherren zwar mehr Rechte und Sicherheiten, doch ist der Rat eines Experten und Tipps für einen reibungslosen Ablauf auf der Baustelle erfolgsentscheidend.  In ihrer...weiterlesen >


18.09.2018 | Baubranche

Wohnhäuser halten Belastungen stand

Der Klimawandel hat bisher bei Wohnhäusern noch keinen Einfluss auf Bauschäden oder Beseitigungskosten. Dies hat eine aktuelle Studie im Auftrag des Bauherren-Schutzbundes e.V. (BSB) ergeben, die die Schadensdaten des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. und der VHV-Versicherung...weiterlesen >


Das Baukindergeld: Förderung für den Traum vom Eigenheim

Es gibt auch mal gute Nachrichten, das Baukindergeld für junge Familien kommt. Dieser Zuschuss vom Staat zum Bau oder Kauf der ersten eigenen vier Wände soll Familien befähigen, Wohneigentum zu bilden. Sie erhalten bis zu 12.000 Euro pro Kind über einen Zeitraum von zehn Jahren.  Die...weiterlesen >


17.09.2018 | Recht & Mieten

Reform des Energiesteuergesetzes im Gespräch

In einem aktuellen Gutachten hat sich das deutsche Wirtschaftsinstitut (IW) mit den Möglichkeiten einer CO2-Besteuerung im Wärmemarkt beschäftigt. Um die klimaschädlichen Treibhausgasemissionen zu reduzieren, schlagen die Wirtschaftsexperten eine Bepreisung im Energiesektor vor.     Voraussetzung...weiterlesen >


17.09.2018 | Baubranche

Bautipp: Vor dem Kauf Bauvoranfrage stellen!

Bauland ist ein rares Gut geworden – wer bereits einen konkreten Bebauungsplan erarbeitet hat, der vielleicht sogar mehrere Parzellen vorsieht, sollte vor Grundstückskauf eine sogenannte Bauvoranfrage einreichen. Dies rät der Verband Privater Bauherren e.V. (VPB). Denn die Bauexperten wissen: nicht...weiterlesen >


Einbruchsschutz: Nachrüsten mit KfW-Mitteln möglich

Noch nie verzeichnete das Bundeskriminalamt mehr Einbrüche als heute. Allein 2015 wurden deutschlandweit 167.136 Hauseinbrüche in Häuser und Wohnungen festgestellt. Im Vergleich zum Vorjahr bedeutet dies einen Anstieg von fast 10 Prozent. Experten des Verbands Privater Bauherren e.V. raten daher zu...weiterlesen >


News 51 bis 60 von 89
6

Partneranzeige
CHECK24 - Partnerprogramm

Kontakt