Ratgeber Artikel

Warum eine Gebäudeversicherung sein muss

Minustemperaturen, die Wasserrohre zum platzen bringen, Stürme, die Dächer abdecken oder Hochwasser, das die Immobilie flutet – wer überlegt, welche Versicherung er einsparen kann, sollte das nicht bei der Gebäudeversicherung tun, denn sie schützt Immobilienbesitzer im Schadensfall vor dem...weiterlesen >


Die Grundsteuer: ifo Institut empfiehlt Bemessung nach Flächen

Bereits seit einiger Zeit fordern Branchenverbände und Experten die Reformierung der Grundsteuerberechnung. Hierzu hat das ifo Institut nun eine klare Empfehlung zu einer Berechnung nach Flächen ausgesprochen. Geeignet sei eine Kombination aus Grundstücks-, Wohn- und Nutzfläche, um den zu...weiterlesen >


Urteil: Vermieter können weiterhin fristlos und hilfsweise ordentlich kündigen

Der Bundesgerichtshof entschied in zwei aktuellen Urteilen, dass im Falle eines Zahlungsverzugs durch den Mieter die fristlose Kündigung weiterhin hilfsweise mit der ordentlichen Kündigung verbunden werden kann (AZ VIII ZR 231/17 und VIII ZR 261/17). In beiden Verfahren hatten Mieter jeweils die...weiterlesen >


04.10.2018 | Baubranche

Bauexperten empfehlen fachlichen Rat

Wohnungseigentümergemeinschaften erfreuen sich besonders bei Senioren immer größerer Beliebtheit. Denn hierbei werden die Vorteile von Immobilieneigentum mit weniger Pflichten und Verantwortlichkeiten kombiniert. Allerdings müssen die Mitglieder auch mehr auf andere Miteigentümer Rücksicht nehmen,...weiterlesen >


04.10.2018 | Baubranche

Arbeit bis unters Dach – mehr Bauen geht gar nicht

April 2018 - Statistisches Bundesamt, Hauptverband der Deutschen Bauindustrie e. V. Selbst bei idealen Rahmenbedingungen (mehr Bauland, schnellere Genehmigungsverfahren) könnten heute kaum mehr Wohnungen fertiggestellt werden, denn die Bauwirtschaft steckt bis zum Hals in Arbeit. Bauherren und...weiterlesen >


02.10.2018 | Recht & Mieten

Immobilien stressfrei vererben

Wer eine Immobilie kauft, tätigt damit eine wichtige Investition in die eigene Altersvorsorge. Um die Frage, was mit dem Haus oder der Wohnung passiert, nachdem der Eigentümer verstorben ist, macht sich zu Lebzeiten kaum jemand Gedanken – was nicht selten zu heftigen Erbauseinandersetzungen bei den...weiterlesen >


01.10.2018 | Recht & Mieten

Neues Geldwäschegesetz: Ausweis erst wenn’s ernst wird

Makler sind durch das Geldwäschegesetz verpflichtet, bei der Vermittlung von Kaufimmobilien die Identität ihrer Kunden festzustellen. Nun hat der Bundestag einen Gesetzentwurf verabschiedet, wonach sie ihre Kunden erst bei ernsthaftem Interesse nach dem Ausweis fragen müssen.  Wer sich als Makler...weiterlesen >


01.10.2018 | Baubranche

Wintergärten: Gut geplant ist schnell genehmigt

Wintergärten sind ideal, um der kalten Jahreszeit ein Schnäppchen zu schlagen und auch bei niedrigen Temperaturen im überdachten Garten sitzen zu können. Laut Verband Privater Bauherren liegt der Wintergartenanbau derzeit im Trend. Von Fertigsystemen bis hin zur individuellen Planung reicht die...weiterlesen >


Baukindergeld: Förderung kann nun beantragt werden

Seit Mitte September sind alle notwendigen Formalitäten zum neuen Baukindergeld erledigt. Ab sofort können Familien und Alleinstehende mit Kindern die neuen Zuschüsse bei der KfW Bank beantragen, sogar rückwirkend zum 1. Januar 2018. Pro Kind erhalten die Antragssteller für die „Bildung von...weiterlesen >


28.09.2018 | Baubranche

Trend: Immer weniger Haushalte planen ein Eigenheim

Trotz des niedrigen Zinsniveaus entscheiden sich immer weniger Bundesbürger für den Erwerb einer eigenen Immobilie. Laut einer aktuellen Analyse der Deutschen Bank Bauspar AG betrug der Anteil der Eigenheime am Neubau im Jahr 2008 etwa 62 Prozent, 2017 machten sie dagegen nur noch 43 Prozent aus. D...weiterlesen >


News 21 bis 30 von 79
3

Partneranzeige
DKB-Cash: Goodbye Kontoführungsgebühr

Kontakt